April

  • Letzte Frostschutzabdeckungen entfernen. Niemals in der Morgensonne nach einer Frostnacht entfernen, die Pflanzen sollten sich erst erwärmt haben
  • Ende April können bereits Dahlien gepflanzt werden
  • Erste Rasenpflege (erster Schnitt, anschließend vertikutieren und düngen, falls Düngung noch nicht geschehen). Gegen Mooswachstum ggf. in geringen Dosierungen Kalken (z.B. mit Kolomitkalk)
  • Sommerblüher direkt ins Beet aussäen
  • Es können noch Beerensträucher und Stauden gepflanzt werden

 

 

Mai

  • Nach den Eisheiligen können Blumenzwiebeln bedenkenlos gepflanzt werden
  • Bepflanzungslücken im Staudenbeet mit Sommerblumen füllen.
  • Balkonblumen pflanzen
  • Wildtriebe bei Rosen abreißen

Juni

  • Rasenflächen regelmäßig mähen
  • Nach der Vogelbrutzeit die Hecken beschneiden
  • Einige Stauden (z.B. Rittersporn, Lupinen) nach der Blüte bis etwas über den Boden zurückschneiden (blühen dann erneut im Spätsommer)
  • Rosen: verblühte Blüten und später komplett abgeblühte Blütenstände entfernen, Rosen düngen und mulchen

Hier finden Sie uns

JEDA Gartenbau

Lohoffs-Esch 7

48629 Metelen

Kontakt

Rufen Sie uns einfach an

+49 171 9379103 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© JEDA Gartenbau